Jugendsozialarbeit

Jugendsozialarbeit an Schulen (kurz JaS) ist eine Einrichtung der Jugendhilfe an der Schule. Das Ziel von JaS ist, Kinder und Jugendliche in ihrer Entwicklung zu einer┬á eigenverantwortlichen und gemeinschaftsf├Ąhigen Pers├Ânlichkeit zu unterst├╝tzen. JaS tr├Ągt insbesondere auch zur Chancengerechtigkeit von sozial benachteiligten jungen Menschen bei. An der Grund- und Mittelschule Erbendorf ist Herr Wetzel als Jugendsozialarbeiter der Kolping Jugendberufshilfe GmbH t├Ątig und Ansprechpartner f├╝r Sch├╝ler, Eltern und Lehrer.

Herr Wetzel ist von Montag bis Donnerstag von 07:00 Uhr bis 16:30 Uhr
und am Freitag von 07:00 Uhr bis 13:00 Uhr
im Zimmer 205  im Obergeschoss (Neubau) zu erreichen.

Mobil: 0157  56923343
E-Mail: jas-gms.erbendorf@freenet.de


Angebot f├╝r Sch├╝ler:

Ansprechpartner sein

  • bei Schwierigkeiten mit Eltern, Lehrern, Freunden oder Mitsch├╝lern
  • bei Fragen zu Drogen, Alkohol oder anderen Suchtmitteln
  • bei Problemen in der Klassengemeinschaft wie z. B. Mobbing oder Cybermobbing
  • bei Schulangst oder Angst vor Pr├╝fungen
  • in pers├Ânlichen Krisen oder Notlagen
  • Vermittlung und Begleitung zu anderen Institutionen z. B. Beratungsstellen
  • Hilfe bei Planung und Umsetzung von Sch├╝lerprojekten

Angebot f├╝r Eltern:

Beratung und Unterst├╝tzung

  • bei Fragen zur Erziehung
  • bei Fragen und Unsicherheiten im Umgang mit dem Sohn/der Tochter
  • bei Fragen und Unsicherheiten bez├╝glich Konflikten des Sohnes/der Tochter in der Schule
  • bei Fragen zu Themen des Jugendschutzes wie z. B. Alkohol und zu jugendspezifischen Themen wie Internet, Computerspiele und Internetplattformen
  • Unterst├╝tzung und Begleitung zu anderen Institutionen, z. B. Erziehungsberatungsstellen, Vereinen

Angebot f├╝r Lehrer:
  • Entwicklung und Durchf├╝hrung gemeinsamer Projekte z. B. zur St├Ąrkung der sozialen Kompetenzen der Sch├╝ler und zu jugendspezifischen Themen (Alkohol, Sexualaufkl├Ąrung, Internet)
  • Krisenintervention, kollegiale Beratung und Unterst├╝tzung im Umgang mit einzelnen Sch├╝lern
  • Hilfe und Beratung bei Konflikten in der Klasse bzw. zwischen Lehrern, Sch├╝lern und Eltern

 

JaS ist kostenlos und unterliegt der Schweigepflicht!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm├Âglichen. Wenn du diese Website ohne ├änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl├Ąrst du sich damit einverstanden.

Schlie├čen