Auch dieses Jahr freuten sich die Kinder der Grundschule schon Tage zuvor auf das Faschingsturnen in der gro├čen Sporthalle.

Am Donnerstag vor den Faschingsferien war es dann soweit: Prinzessinnen, Feen, Einh├Ârner, Avatare, Ninjas, Clowns, wilde Tiere und viele andere Fantasiegestalten vergn├╝gten sich zu flotter Partymusik an den unterschiedlichsten Stationen. Jede Klasse hatte insgesamt 2 Stunden Zeit, um den Bewegungsparcours zu nutzen.
Das taten die Kinder dann auch mit gro├čer Begeisterung und Ausdauer.

Vielen Dank an dieser Stelle Lehrer Sebastian Antony und der Klasse 8a f├╝r den Aufbau der Ger├Ąte sowie Lehrer Benjamin Koppmann und den Sch├╝lern der Technikgruppe 9 f├╝r den Abbau.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm├Âglichen. Wenn du diese Website ohne ├änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl├Ąrst du sich damit einverstanden.

Schlie├čen