mebis

mebis ist ein bayernweites, schulart├╝bergreifendes Medien- und Bildungssystem, das Lerninhalte und Medien im Internet f├╝r bayerische Schulen zur Verf├╝gung stellt.

Grunds├Ątzlich besteht mebis aus drei Bausteinen:
Der Mediathek mit Filmen, Tondokumenten, PDF-Dateien, Bildern, die nach Fach und Thema recherchiert werden k├Ânnen und im Unterricht urheberrechtlich unbedenklich einsetzbar sind. Die einzelnen Medien der Mediathek k├Ânnen auch heruntergeladen werden. Aktuell umfasst die Mediathek ├╝ber 11 000 Medien (z. T. urheberrechtlich gesch├╝tzt und daher wegen der abgegoltenen Rechte nur nach Anmeldung im Portal mit Passwort, das von der Schule ├╝ber einen sog. mebis-Koordinator vergeben wird, nutzbar.)
Dem Pr├╝fungsarchiv, das f├╝r alle F├Ącher und alle Schularten die Abschlusspr├╝fungen, Jahrgangsstufentests und Vergleichsarbeiten mit L├Âsungen der vergangenen Jahre enth├Ąlt.
Der Lernplattform auf Moodle-Basis f├╝r Lehrkr├Ąfte, die in einem passwortgesch├╝tzten Bereich einen Online-Kurs f├╝r Sch├╝ler anbieten k├Ânnen.

Die entsprechenden Zugangsdaten f├╝r die Plattform erhalten die Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler zentral ├╝ber die Schule oder bei dem mebis-Koordinator der Schule.
mebis bietet auch einen ├Âffentlichen Bereich, der unter www.mebis.bayern.de erreichbar ist und allgemeine Informationen zum Thema Datenschutz, Internet, Web 2.0, sowie
Neue Medien und Kommunikationsmittel f├╝r Jugendliche anbietet.

mebis-Koordinator an unserer Schule:
Herr Norbert Herrmann

 

  
Formular mebis-Einverst├Ąndniserkl├Ąrung

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu erm├Âglichen. Wenn du diese Website ohne ├änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erkl├Ąrst du sich damit einverstanden.

Schlie├čen