Berufsorientierung

Berufsberatung

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

 

Berufswahlseminar

An unserer Mittelschule findet seit 2003 alle zwei Jahre in Zusammenarbeit mit der Agentur fĂĽr Arbeit ein Berufswahlseminar statt.

Dabei können sich die Schülerinnen und Schüler in Vorträgen über verschiedenste Ausbildungsberufe informieren – von A wie Altenpfleger bis Z wie Zerspanungsmechaniker. Außerdem können sie bei Besichtigungen von Betrieben und Institutionen aus der Region die unterschiedlichsten Tätigkeitsfelder in der Praxis kennenlernen.

 

Arbeitsgemeinschaft CNC

Durch das Projekt cnc@school kann unseren Schülern im Rahmen der Berufs­orientierung seit 2009 eine AG CNC (Computerized Numerical Control) an­geboten werden.

Die Teilnehmer aus dem Fachbereich Technik der 9. Jahrgangsstufe erhalten Einblicke in die CNC-Technik und lernen eine computergesteuerte Fräsmaschine zu bedienen.

Die Konstruktion erfolgt mit der CAM-Software nccad. Danach wird die Zeich­nung durch notwendige Einstellungen (= Technologien) ergänzt und auf einen Steuerungscomputer für die Fräse übernommen. Unter Beachtung der Sicherheitsregeln werden die Werkstücke gefräst.

Beispiele:

 

Unser Dank gilt den Sponsoren

  • Wirtschaftsclub Nordoberpfalz,
  • Firma Scherdel GmbH, Marktredwitz,
  • Firma Shopconcept Panzer, Erbendorf
  • Maschinenbau Alfons Meierhöfer, Erbendorf
  • Stadt Erbendorf
Arbeitsgemeinschaft Soziales

Durch das Projekt „Miteinander – Voneinander lernen“ in Zusammenarbeit mit dem Berufsbildungszentrum Erbendorf kann unseren Schülern im Rahmen der Berufsorientierung seit 2016 eine AG Soziales angeboten werden.

Die Teilnehmer aus Jahrgangsstufen 7 bis 9 werden vom BBZ betreut. Gemeinsam werden geeignete Themen, Aufgaben und Ziele ausgewählt und mit den Bewohnern des Caritas-Alten- und Pflegeheimes und des BRK-Senioren-Wohn- und Pflegeheims umgesetzt.

Die Partnerschaft steht unter dem Motto

Lernen – Verstehen – Helfen. 

Ziel dieser Partnerschaft ist es, den Schülerinnen und Schülern der Mittelschule die Berufsfelder Altenpflege und Heilerziehungspflege näher zu bringen und die Hemmschwelle im Umgang mit alten und behinderten Menschen abzubauen.

 

Berufsorientierende Wahlpflichtfächer

„Durch den Unterricht in den berufsorientierenden Zweigen Technik/T, Wirtschaft/WiK und Soziales/ES finden die Schülerinnen und Schüler ihre eigenen Stärken, Fähigkeiten und Neigungen bezüglich ihrer beruflichen Orientierung.“

Quelle: https://isb.bayern.de/

 

Fach Technik

„Fachspezifische Schwerpunkte im boZ Technik/T sind der Umgang mit verschiedenen Werkmaterialien, Technisches Zeichnen/CAD und die Anwendung im technischen Umfeld.“
Quelle: https://isb.bayern.de/

Fach Ernährung und Soziales (ES)

„Fachspezifische Schwerpunkte im boZ Soziales/ES sind Haushalten und Ernähren, aktuelle Entwicklungen sowie soziales Handeln im Bezugsrahmen des Haushalts.“
Quelle: https://isb.bayern.de/

Fach Wirtschaft und Kommunikation (WiK)

„Fachspezifische Schwerpunkte im boZ Wirtschaft/WiK sind Medienkompetenz, Kommunikation und kaufmännische Wirtschaft.“
Quelle: https://isb.bayern.de/

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

SchlieĂźen