GRUND-/MITTELSCHULE ERBENDORF

Aktuelles

Aktionstag Basketball

Um Kindern und LehrkrĂ€ften im Jahr 2021 wieder ein positives Sporterlebnis zu ermöglichen, wurde vom Deutschen Basketball Bund die Basketball-Grundschulwoche ins Leben gerufen. Mit einem vorgefertigten Übungskatalog, Stationsschildern, Laufkarten, Stempeln mit dem Maskottchen der Basketballnationalmannschaften, dem Adler „Arnold“, Stickern, Spielabzeichen und BasketbĂ€llen soll die Basketballwoche fĂŒr alle Beteiligten eine „runde“ Veranstaltung werden.

In einer sehr exklusiven Auftaktveranstaltung begeisterte Stefan Merkl die SchĂŒlerInnen der dritten und vierten Klassen in der Doppelsporthalle in Erbendorf. Der Koordinator Nachwuchsförderung beim bayerischen Basketball Verband ist Co-Trainer der Bayernauswahl. Beim deutschen Basketball Bund arbeitet er als Engagement-Berater und baut ehren- und hauptamtliche Sportvereinsstruktur in ganz SĂŒddeutschland auf. Als Cheftrainier, langjĂ€hriger Jugendtrainer und Koordinator ist er maßgeblich mitverantwortlich fĂŒr den Erfolg der Basketballabteilung der DJK Neustadt.

Alle Kinder waren mit Feuereifer, glĂ€nzenden Augen, glĂŒhenden Wangen und rauchenden Köpfen bei der Sache. NĂ€mlich dem orangefarbenen oder gelben Ball und den mit ihm verbundenen Aufgaben. Denn die kleineren, leichteren und auch etwas weicheren gelben BasketbĂ€lle sind das Optimale fĂŒr den ersten Kontakt der GrundschĂŒlerInnen mit der Sportart.

Aus den vier Aktionsbereiche „Koordination mit und ohne Ball“, „ErnĂ€hrung“, „Grundtechniken“ und „Gemeinsam spielen“ sollten die Kinder mindestens sechs Stationen absolvieren. Die Stationen sind soweit wie möglich spielerisch oder als kleine WettkĂ€mpfe angelegt, um möglichst viele Kinder gleichzeitig zu beteiligen. Dabei konnte das Spielabzeichen Basketball in Bronze abgelegt werden, fĂŒr das es ein separates Urkundenheft sowie einen Anstecker gab.

Die Schule bedankt sich fĂŒr die personelle UnterstĂŒtzung des Profis zur Vermittlung der Freude an der Bewegung und am Sport. Interessierte Kinder und Jugendliche sind herzlich eingeladen, weiter aktiv bei der DJK Neustadt zu trainieren.
Das vielfĂ€ltige Material, das zur VerfĂŒgung gestellt wurde, und das mitgebrachte Basketballwissen ermöglichen der Schule, auch weiterhin die Basketballwoche in den schulischen Sportunterricht zu integrieren.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sicherheit durch Sichtbarkeit

In Deutschland kommt alle 20 Minuten ein Kind im Straßenverkehr zu Schaden. Auch der schulische Verkehrserziehungsunterricht soll dazu beitragen, dies zu Ă€ndern. „Sichtbarkeit = Sicherheit“ lautet dabei die einfache, aber effektive Formel, um die kleinsten Verkehrsteilnehmer zu schĂŒtzen.

In diesem Rahmen verteilte die Schule die neongelben SchlauchtĂŒcher, die alle SchulanfĂ€nger im Landkreis heuer erhalten haben. Zur Ausgabe war auch Polizeioberkommissar Carsten Landgraf von der Polizeiinspektion Kemnath an die Schule gekommen.

Er erklÀrte die Bedeutung von Sichtbarkeit durch helle leuchtende Kleidung.
Oft sind es Meter und Sekunden, die im Straßenverkehr zĂ€hlen – gerade bei Dunkelheit und schlechter Sicht. Vor allem in der dunklen Jahreszeit mĂŒssen Kinder so rechtzeitig gesehen werden, dass es erst gar nicht zu einem Unfall kommt.
Kinder sind besonders gefĂ€hrdet, weil sie ihre Umwelt völlig anders wahrnehmen als Erwachsene, sich der Gefahren im Straßenverkehr oft nicht bewusst sind und schon allein aufgrund ihrer KörpergrĂ¶ĂŸe nicht den erforderlichen Überblick haben. Auch das Richtungshören ist noch nicht vollstĂ€ndig ausgeprĂ€gt.

Mit dem Tragen gut sichtbarer Jacken oder MĂŒtzen oder reflektierenden Elementen an Kleidung und Schultaschen kann diesen altersbedingten Defiziten entgegengewirkt werden, denn die Kinder werden so bereits aus einer Entfernung von 140 Metern wahrgenommen, in dunkler Kleidung dagegen erst ab 25 Metern. So gewinnen andere Verkehrsteilnehmer wertvolle Zeit, um angemessen reagieren zu können.

Besonders SchulanfĂ€nger erfordern im Straßenverkehr besondere Aufmerksamkeit. Insbesondere die morgendliche Anfahrt bei zunehmender Dunkelheit zu unserer Schule birgt große Gefahrenquellen. Sollte Ihr Kind nicht zu Fuß oder mit dem Bus zur Schule kommen können, so wĂ€hlen Sie bitte den „Aussteigepunkt” so, dass keine GefĂ€hrdung fĂŒr andere Kinder entsteht.

Vielen Dank fĂŒr Ihre Mithilfe, den Schulweg der Kinder sicher zu gestalten.

Corona-Ampel fĂŒr den

7-Tage-Inzidenzwert im
Stand: (Robert-Koch-Institut (RKI), dl-de/by-2-0)
35 
50 

Schulkalender

< 2020 >
August
MDMDFSSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
NĂ€chste Ferien in:

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklĂ€rst du sich damit einverstanden.

Schließen